Harpalyke


Harpalyke
{{Harpalyke}}
Thrakische Jägerin, ein »wildes Mädchen« wie Atalante*.

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Harpalyke — may refer to .*A character in Greek mythology: **Harpalyke, a daughter of Harpalykos, King of Thrace. She was raised as a hunter ** Harpalyke, a daughter of Klymenos (in some retellings named Periklymenos), who married her incestuously against… …   Wikipedia

  • Harpalyke — (griechisch Ἁρπαλύκη) ist der Name Harpalyke (Tochter des Harpalykos), thrakische Heroine und amazonenhafte Kriegerin Harpalyke (Tochter des Klymenos) und Tochter der Epikaste, wird von ihrem Vater mißbraucht Harpalyke (Athen), athenische… …   Deutsch Wikipedia

  • Harpalyke — 1) Tochter des thracischen Königs Harpalykos, berühmte Jägerin; sie schlug den Pyrrhos, Sohn des Achilleus, welcher ihren Vater angriff, zurück. Rach ihres Vaters Tode nährte sie sich von der Jagd, wurde aber von Hirten getödtet, u. an ihrem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Harpalyké — Harpalycé (lune) Pour les articles homonymes, voir Harpalycé. Harpalycé Caractéristiques orbitales (Époque 14/07/2004, JJ 2453200.5[1] …   Wikipédia en Français

  • Harpalyke (Tochter des Harpalykos) — Harpalyke (griechisch Ἁρπαλύκη „räuberische Wölfin“) ist in der griechischen Mythologie eine thrakische Heroine und amazonenhafte Jägerin. Sie ist die Tochter des Thrakers Harpalykos, des Königs der Amymaier (oder Amymonier). Als ihre Mutter …   Deutsch Wikipedia

  • Harpalyke (moon) — Harpalyke (pron en|hɑrˈpælɨki har PAL ə kee, or as in Greek Ἁρπαλύκη), also known as nowrap|Jupiter XXII, is a retrograde irregular satellite of Jupiter. It was discovered by a team of astronomers from the University of Hawaii led by Scott S.… …   Wikipedia

  • Harpalyke (Mond) — XXII Harpalyke Vorläufige oder systematische Bezeichnung S/2000 J 5 Zentralkörper Jupiter Eigenschaften des Orbits Große Halbachse 21.105.000 km Periapsis 16.335.300 km …   Deutsch Wikipedia

  • Harpalyké (lune) — Harpalycé (lune) Pour les articles homonymes, voir Harpalycé. Harpalycé Caractéristiques orbitales (Époque 14/07/2004, JJ 2453200.5[1] …   Wikipédia en Français

  • Cosmopterix harpalyke — Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum: Arthropoda …   Wikipedia

  • S/2000 J 5 — XXII Harpalyke Vorläufige Bezeichnung S/2000 J 5 Zentralkörper Jupiter Eigenschaften des Orbits Große Halbachse 21.105.000 km Periapsis 16.335.300 km Apoapsis …   Deutsch Wikipedia